Frohes neues Jahr :)!

Gebt uns euer Feedback

Moderator: Moderatoren

Frohes neues Jahr :)!

Beitragvon Acanis am Mi Jan 01, 2020 2:44 pm

Hey liebes X2-Team,

ich wünsche euch ein frohes neues Jahr 2020! Vielen Dank für ein Jahr voller vieler cooler und spannender (digitaler) Momente. Dieses Jahr hat Xhodon2 sich sehr weiterentwickelt und endlich klare Unterschiedlichkeiten zu Xhodon bekommen :).

Es läuft sicherlich nicht immer alles 100%ig rund, aber viele von uns sind ja nun schon sehr lange dabei und von dem Spiel gefesselt. :) Ich wünsche euch, dass ihr dieses Jahr den Dreh hin bekommt und ihr mehr Aufmerksamkeit für das Spiel bekommt. Browsergames sterben leider immer weiter aus und der Mobile Games-Markt wird überschwemmt von Publishern mit einem hohen Budget. Ich hoffe, ihr findet und festigt euren Platz in dieser Veränderung.

Für das Jahr 2020 wünsche ich mir, dass ihr uns zeitnah ein Feedback gebt, wie es mit der Roadmap aussieht, die ihr ja etwas transparenter gemacht habt (https://int.forum.xhodon2.com/viewtopic.php?f=4&t=2579), ein Nach-Balancing der Antiken Gegenstände (https://int.forum.xhodon2.com/viewtopic.php?f=7&t=3151 / https://int.forum.xhodon2.com/viewtopic.php?f=55&t=3150), Fein-Balancings bei Drachen und Skills (z. B. den Rüstungs-Bug), Daily- und Gilden-Quests (https://int.forum.xhodon2.com/viewtopic.php?f=9&t=2027), eine überarbeitete Akademie (https://int.forum.xhodon2.com/viewtopic.php?f=9&t=385&p=4076&hilit=Akademie#p4076), das neue Nachrichten-Design (https://int.forum.xhodon2.com/viewtopic.php?f=55&t=1924) und das ihr auch weiterhin viele der kleinen Ideen der Spieler einschiebt und in den Updates immer mal wieder etwas gebt, was nicht die höchste Prio in der Roadmap hat. :)

Ich fände es auch toll, wenn wir Klarheit darüber kriegen, ob grade alles "in Ordnung" ist und was wir erwarten können (Stichwort "Erwartungsmanagement"): Es ist ja auffällig, dass letztes Jahr, bis vor wenigen Monaten, fast zuverlässig monatlich ein Update raus kam. Auch, wenn es teilweise nur ein paar Bugfixes und mal ein Mini-Feature waren, konnte man sich darauf verlassen und freuen. Jetzt machen wir uns - mache ich mir - Sorgen.

Beste Grüße
Sin
Acanis
 
Beiträge: 297
Registriert: Do Nov 22, 2018 8:27 pm

Re: Frohes neues Jahr :)!

Beitragvon xiphoid12 am Mi Jan 01, 2020 11:31 pm

könnte es nicht besser sagen! Danke Sin
xiphoid12
 
Beiträge: 29
Registriert: Fr Feb 01, 2019 11:56 am

Re: Frohes neues Jahr :)!

Beitragvon Eddard am Do Jan 09, 2020 1:36 pm

Hallo ihr beiden,

danke für eure Worte.
All die Themen die von Dir gepostet wurden, Acanis, sind auf jeden Fall noch aktuell und wollen von uns behandelt werde.
Das wichtigste zuerst: Es ist natürlich alles in Ordnung, es besteht kein Grund zur Sorge, wir haben nur leider personell ein paar Verluste hinnehmen müssen, weshalb es aktuell ein wenig stockt. Wie gesagt, es besteht kein Grund zur sorge und es pendelt sich alles recht schnell wieder ein.

Leider kann ich aktuell noch nichts genaues zum aktuellen Stand der einzelnen Themen sagen, sobald ich mehr in Erfahrung bringe, teile ich es euch aber natürlich mit.

Viele Grüße,
Eddard
Benutzeravatar
Eddard
 
Beiträge: 156
Registriert: Di Okt 10, 2017 12:43 pm


Zurück zu Feedback

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron