Antike Items in der Phönix-Welt

Hier kannst du alle mit deinen Fragen löchern

Moderator: Moderatoren

Antike Items in der Phönix-Welt

Beitragvon Acanis am Di Mär 19, 2019 7:31 am

Hey, bei uns hat noch niemand ein Antikes Item bekkmmen und etwas Frust macht sich breit. Geben tut es die doch sicher auch in der Phönixwelt, oder?
Sind die wegen der langsameren Konfig einfach auch erst später zu finden, als in der Greifenwelt?

Danke
Acanis
 
Beiträge: 321
Registriert: Do Nov 22, 2018 8:27 pm

Re: Antike Items in der Phönix-Welt

Beitragvon Gundohar am Di Mär 19, 2019 8:18 am

Acanis hat geschrieben:Hey, bei uns hat noch niemand ein Antikes Item bekkmmen und etwas Frust macht sich breit. Geben tut es die doch sicher auch in der Phönixwelt, oder?
Sind die wegen der langsameren Konfig einfach auch erst später zu finden, als in der Greifenwelt?

Danke


Hallo Acanis,

man kann die Antiken Items so früh finden wie in der Greifenwelt. Für die langsamere Endloswelt haben wir den Zufallswert allerdings ein bisschen erhöht. Es sollte aber nach wie vor möglich sein Antike Items zu finden und wir haben den Wert nicht sehr stark erhöht.

Ich werde mir das nochmals genauer ansehen.

Liebe Grüße,
Gundohar
Gundohar
 
Beiträge: 199
Registriert: Di Okt 10, 2017 7:31 am

Re: Antike Items in der Phönix-Welt

Beitragvon Acanis am Di Mär 19, 2019 8:12 pm

Hey, ja mach das bitte mal. Im Global sind alle irritiert und noch keiner hat einen Fund gemeldet, ebenso in unserer Gilde. Auch 3 der Spieler mit den meisten Angriffen in der Welt haben noch nix bekommen und bei der Anzahl der Angriffe kann ich mir das nur so vorstellen, dass irgendwas schief gelaufen ist.
Acanis
 
Beiträge: 321
Registriert: Do Nov 22, 2018 8:27 pm

Re: Antike Items in der Phönix-Welt

Beitragvon Acanis am Sa Mär 23, 2019 10:05 am

Hey, gibt es Neuigkeiten? Ich gehe stark davon aus, dass das ein Bug ist, wenn man immer noch ab W3 eine Chance haben sollte...

Bei meinen aktuellen Wächtern ergäbe das dann eine Chance von weniger als ~0,04% auf einen Antiken Gegenstand bei einem Wächter-Angriff (trotz Elixier fast immer an und Item-Find-Items) und da ich über den Chat und in unserer doch recht aktiven Gilde niemanden gefunden habe, der sagt, von einem Antiken Drop zu wissen, erscheint mir das sehr als Bug.

Ich habe 787 Items gefunden, also ist die Chance, dass ein gefundenes Item ein Antikes ist kleiner als ~0,13%.

Beide Werte (je nachdem, welcher für den Server der relevantere ist entsprechend dieser eine) sind ziemlich gering - es geht ja auch darum, dass man irgendwann mal Sets vollständig haben will und Wächtern ist echt noch sehr aufwendig - mit der Zeit werden die meisten von uns sicherlich wieder stärker auf Palabau gehen.
Acanis
 
Beiträge: 321
Registriert: Do Nov 22, 2018 8:27 pm

Re: Antike Items in der Phönix-Welt

Beitragvon Nix am Sa Mär 23, 2019 10:23 am

Hallo Acanis,

habe gerade mal in die DB geschaut, es gibt bereits ein paar Antike Items in der Phönixwelt.
Ist ja auch eine Langzeitwelt, da ist es normal wenn es länger dauert. Aber der Drop scheint mir wirklich sehr klein.
Gundohar wollte sich das nächste Woche nochmal anschauen.

Viele Grüße,
Nix
Nix
 
Beiträge: 99
Registriert: Mo Okt 09, 2017 2:18 pm

Re: Antike Items in der Phönix-Welt

Beitragvon Acanis am Sa Mär 23, 2019 3:29 pm

Ok, danke für die Info :)
Acanis
 
Beiträge: 321
Registriert: Do Nov 22, 2018 8:27 pm


Zurück zu Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron