Abgrenzung PVP/PVE/Pala

Deine Kreativität und Ideen sind hier gefragt

Moderator: Moderatoren

Abgrenzung PVP/PVE/Pala

Beitragvon Acanis am Do Mär 07, 2019 7:03 am

Hey,

ich hatte grade noch eine Idee, um die 3 Wege weiter abzugrenzen - es dreht sich ja alles um Mana...^^

Aktuell ist Palabau etwas unbalanced, weil man sehr einfach saven kann und durch den Manavorteil im Midgame übermäßig hart skaliert, daher sind die Vorschläge zur Stärkung der anderen beiden "Pfade":

1. Einheiten recyclen -> gab es schon als Vorschlag, damit man etwas "aufräumen" kann und nicht für immer eine Hand voll Kobis in Hütte oder Grotte parken muss. Ich erweitere das darum, dass man Wächter für Mana recyclen können sollte. Ist ähnlich wie beim Items recyclen, dass das auf PVE-Spielweisen einzahlt und man muss beim Balancing vorsichtig sein. Damit könnte man auf jeden Fall den "Schmerz" lindern, dass PVEler als "Standard" kein Set mit Mana+ tragen können und es erhöht die strategische Tiefe, da man sich zwischen weiterer Truppenstärke und Manaboni entscheiden muss.

2. PVP ist aktuell wohl durch das einfache saven, die hohen Verluste und lange Wege die schwächste "Spezialisierung". Damit sich das auch außerhalb des Endgames wieder lohnt, schlage ich vor, dass der Sieger eines Kampfes(!) einen Teil(!) der getöteten Truppen wiederbeleben kann. Auch hier würde das Einheiten für Mana recyclen wieder helfen, das strategisch noch tiefer zu gestalten.
Um das "realistisch" wirken zu lassen, würde ich sagen, dass es sich aus den Prozenten ergeben muss, die der eigentliche Besitzer der Truppen nicht wiederbeleben kann. Also maximal 20%, bei KL maximal 30% (insgesamt). Da es auch nicht realistisch ist, dass nach einem Kampf ALLES wiederbelebt werden kann, sollte man nicht die vollen Prozente nehmen. Ich kann mir vorstellen, dass 10% vom Gegner in der Hütte wiederbelebt werden können, vllt. 15% beim KL, wobei das dann auch einfach ausnutzbar wäre und den KL-Malus etwas negiert.
Also vllt. einfach immer 10% der besiegten Truppen des Verlierers wandern in die Hütte des Gewinners des Kampfes.


Grüße
Aca
Acanis
 
Beiträge: 321
Registriert: Do Nov 22, 2018 8:27 pm

Re: Abgrenzung PVP/PVE/Pala

Beitragvon Agapios am Do Mär 07, 2019 8:00 am

Hallo Acanis,

danke für Deine Vorschläge und Ideen die Du mit uns teilst. Ich werde das alles weiterleiten und vorschlagen lassen.

Viele Grüße,
Agapios
Xhodon-Support
Benutzeravatar
Agapios
 
Beiträge: 34
Registriert: Di Nov 13, 2018 9:36 am

Re: Abgrenzung PVP/PVE/Pala

Beitragvon Nix am Sa Mär 23, 2019 10:09 am

Hey Acanis,

finds super, wie aktiv Du im Forum bist.
Deinen Vorschlag find ich an sich nicht schlecht.
Das Balancing ist wirklich nicht optimal. Der Palabauer ist im Midgame/Lategame auf jeden Fall immer besser dran und damit nehmen wir aktiv Spannung und Action raus. Bei all euren Ideen, muss ich euch jedoch wirklich um Geduld bitten, da unser Entwickler-Team nicht das größte ist und wir schauen müssen was wir priorisieren.
Momentan müssen wir uns durch den EoL Support von PHP 5.6 und Ubuntu 14.04 um ein neues Serversetup kümmern.
Wie ja einige schon vermutet haben, ist Xhodon absoluter Lagacy Code und die Migration auf PHP 7 ist nicht so einfach.
Schade natürlich, weil wir in dieser Zeit nichts tolles Neues für euch Spieler bringen können.
Sobald die Migration auf Ubuntu 18.04 / PHP 7 / MariaDB / HTTP/2 durch ist, werden wir aber wieder Vollgas in der Feature-Entwicklung geben.
Wir sind schon dabei die Heldenfähigkeiten auszuarbeiten.
Was vielleicht ein kleiner Trost ist, dass mit PHP 7 Xhodon 2 besser performen sollte.

Ich werde auch versuchen sobald wie möglich Mobile ein bisschen was zu verbessern. Meiner Meinung nach müsste eigentlich nur das Content-Popup-Fenster im Hochformat an die Breite anpassen und die Bedienbarkeit wäre um 70% verbessert. Ich spiele in unseren Dev-Welten mit nem S8 und es klappt eigentlich ganz gut.

Viele Grüße,
Nix
Lead Develop
Nix
 
Beiträge: 99
Registriert: Mo Okt 09, 2017 2:18 pm

Re: Abgrenzung PVP/PVE/Pala

Beitragvon Acanis am Sa Mär 23, 2019 3:39 pm

Hey danke für dein Feedback und die Insights! Ich habe mich schon gewundert, dass noch keine Feature-Ankündigung kam, bisher hattet ihr ja einen ungefähr monatlichen Release-Zyklus^^.

Sicher ein hartes Stück die Migration - viel Erfolg. Das macht auf jeden Fall Hoffnung, dass sich damit auch ein paar andere Problemchen in Richtung Performance auflösen. :)

Ich finde Mobil gar nicht mehr so schlimm - das schlimmste waren in meinen Augen die Performance-Probleme, die nicht mehr so zahlreich sind - das hat mobil sehr genervt und die Speed-Welt ist mobil halt purer Stress gewesen :D

Ich bin sehr gespannt auf die neuen Features rund um die Helden - wäre cool, wenn ihr das nicht erst als Gesamt-Paket raus bringt, was sicher etwas dauert, sondern wirklich schaut, was davon eigenständig schon als Feature releast werden kann.

Grüße
Aca
Acanis
 
Beiträge: 321
Registriert: Do Nov 22, 2018 8:27 pm


Zurück zu Ideen und Verbesserungsvorschläge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron